Hauswirth Logo

... Gutes für mich

Produktion

Herstellung der Schokolade

Zu Beginn werden die Zutaten der Schokolade (Zucker, Kakaobutter, Kakaomasse, Milchpulver und Sojalecithine) im Mischer vermengt.

Die Schokoladenmasse wird dann über Walzen vermahlen, damit die in der Schokolade enthaltenen Feststoffe beim Verzehr nicht mehr als Partikel wahrgenommen werden.

Nach dem Verwalzen wird die Schokoladenmasse in sogenannten Conchen über mehrere Stunden intensiv gerührt. Je länger die Schokolade conchiert wird, desto milder ist sie im Geschmack.

Am Ende der Conchiervorganges wird die Schokolade noch Kakaobutter und Vanillearoma zugesetzt. Die Schokolade kann jetzt in die Tanks gepumpt werden, wo sie auf ihre weitere Verarbeitung wartet.

Franz Hauswirth Ges. m.b.H.

Industriestr. 1
2421 Kittsee, Austria

+43(2143) 2400